Sommerausfahrt 2014

Bei sommerlichen Temperaturen trafen an die 20 Lancisti am letzten Sonntagvormittag im Juni in Aspang ein.

Sommerausfahrt 2014

Nach Kaffee, ersten Wiedersehensgeschichten und dem Eintreffen eines neuen Clubmitglieder-Paars schlüpften wir in die kühle Halle des Automobilmuseums Aspang Markt. 120 Exponate von 1888-1972 präsentierten sich hübsch aufpoliert, bereit von uns bewundert und fotografiert zu werden.  Die anschließende kurze Fahrt im Konvoi brachte uns zu einem bezaubernden Gasthof wo wir unsere Gespräche neben dem Mittagessen weiterführen konnten. Gestärkt und mit vollem Magen kletterten wir in unsere aufgeheizten Lancia´s und weiter ging die Fahrt, diesmal knapp 70km im kurvigem bergauf und bergab. Schließlich stoppten wir in Katzelsdorf. Ein Besuch der Zinnfigurenwelt stand als nächstes auf dem Programm. Fasziniert von soviel Spielzeug überraschte uns der Museumsführer mit einem Gesellschaftsspiel aus vergangener Zeit, welches von einer Familie selbst erfunden und bemalt wurde. Das spannendste dabei: es befindet sich darauf doch tatsächlich ein altes Lancia Lambda Emblem. Was das wohl zu bedeuten hatte? Geschafft von soviel Zinnsoldaten kehrten wir zum Abschluss unserer Sommerausfahrt gleich vis á vis beim Heurigen ein.

Herzlichen Dank an Familie Trinkel und Schuh für die wieder einmal perfekte Organisation und großartige Streckenführung.

 

zur Bildergalerie

Dieser Beitrag wurde unter Berichte, Sommerausfahrt abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.