Fuchsjagd 2015

 

Fuchsjagd 2015

Gespannt, neugierig und dem kalten Herbstwetter zu Trotz trafen sich die Lancia Club Mitglieder am 11.10.2015 zur alljährlichen Fuchsjagd. Doch wie diesmal der Fuchs erlegt werden sollte, wurde uns fürs Erste noch nicht verraten.

So bewegte sich der Lancia -Konvoi bei strömenden Regen zunächst einmal ein wenig durch Wiener Neustadt und Umgebung und ging schließlich vor der Burg Wr. Neustadt in Aufstellung. Leider auch dort kein Wort über die Art und Weise der bevorstehenden Jagd. Also stürmten wir als nächstes die Burg und bekamen dabei einige interessante Geschichten und Details der heutigen Theresianischen Militärakademie zu sehen und zu hören. Danach stillten wir Hunger und Durst beim Heurigen Wittmann in Neudörfl und wie schon erwartet, auch dort hielten die Organisatoren dicht und verrieten nichts von ihrem Plan. Mit großer Neugier lenkten wir nun unsere Lancia ein paar Kilometer weiter auf einem Parkplatz wo wir von den Neudörfler Traktor Freunden begrüßt wurden. Jetzt war alles klar, wir mussten oder besser gesagt durften also Traktor fahren. Vier Geschicklichkeitsspiele standen auf dem Programm: ein Slalom, ein Holzbrett mit den beiden rechten Rädern vorwärts entlang fahren und mit den linken Rädern wieder rückwärts, einen Luftballon mir einem am Heck montierten Nagel zerplatzen und zu guter Letzt zwischen zwei Tonnen möglichst mittig stoppen. Die Mitglieder der Neudörfler Traktor Freunde erklärten uns alles, schulten uns ein, zeigten Geduld und erzählten uns von ihrer Leidenschaft. Alles in Allem machte der Nachmittag unheimlich viel Spaß, ein wirklich toller Saisonabschluss. Auch das Wetter wurde besser und der Regen hörte auf. Die Siegerehrung fand im Anschluss gemeinsam mit den Traktor Freunden beim nahegelegenen Heurigen Piribauer statt. Dass der Pokal diesmal in die Steiermark ging, hat uns alle sehr freudig überrascht.

Herzlichen Glückwunsch, Wolfgang.

Ein großes  Dankeschön für diesen Tag, für diese grandiose Idee und Umsetzung an unsere Organisatoren Eva und Arnold und an die Mitglieder der Neudörfler Traktor Freunde.

zur Bildergalerie

Dieser Beitrag wurde unter Berichte, Fuchsjagd abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.