19. Internationales Treffen 2009 Bad Waltersdorf

Die österreichischen Lancisti trafen sich in diesem Jahr in der steirischen Thermenregion Bad Walterdorf.
Zur großen Freude aller durften wir diesmal viele Freunde aus dem Ausland begrüßen. Wir hatten Teilnehmer aus Deutschland, Schweden und sogar aus Japan.


Das Programm war wie jedes Jahr sehr gut organisiert und der Wettergott war uns auch gut gesinnt. Wir besuchten die Schokoladefabrik Zotter und naschten uns durch die vielen himmlischen Schokogenüsse. Wir verkosteten superfeinen Vulcanoschinken, besuchten die Weltmaschine und die Riegersburg. Am letzten Tag stiegen wir ins Katerloch, Österreichs tropfsteinreichste Schauhöhle mit großen Höhlendomen und tausenden Tropfsteinen. Dabei ließ uns die geheimnisvolle Welt im inneren des Berges die Strapazen des Ab- und Aufstieges in der Höhle rasch vergessen.
Es war ein wunderschönes Treffen, welches hoffentlich auch unseren Gästen gut gefallen hat.
Vielen Dank den Organisatoren, die uns dieses wunderbare Wochenede ermöglicht haben.

zur Bildergalerie

Dieser Beitrag wurde unter Berichte, Internationale Treffen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.